News

13.04.2017, 09:05 Uhr

CDU Brassert-Lippe hat gewählt

Bei der Mitgliederversammlung der CDU Brassert-Lippe wurde der Vorstand neu gewählt. Alle Kandidaten bekamen 100% der Stimmen, damit wurde die gute Arbeit des Vorstands bestätigt. Vorsitzende bleibt Angelika Dornebeck und Heinz Korte stellv. Vorsitzender.

Im Amt bestätigt wurden auch Jeannette Wittkop (Kassiererin) und Manfred Bergermann (Stellvertreter), die für die Finanzen zuständig sind. Die Schriftführung hat Eva Breuker übernommen, sie wird von Anneliese Scheffler vertreten. Michael Stoffers ist als Mitgliederbeauftragter verantwortlich für die Jubilare und Begrüßung neuer Mitglieder. Als Beisitzer wurden gewählt: Hermann Börste, Horst Brügeman, Martin Dignas, Wilfried Groß, Werner Holterhoff, Heinrich Jurczyk, Horst Klose, Hildegard Paßing und Frank Vortmann.

Mit Infoständen am Marktplatz und zahlreichen Aktionen unterstützt der Ortsverband Brassert-Lippe den Landtagskandidaten der CDU Patrick Rohmann . Am 19. April um 18.00 Uhr steht im Europäischen Friedenshaus die Ehrung langjähriger Mitglieder verbunden mit einem Abendessen und einem unterhaltsamen Rahmenprogramm an.

Der Vorstand sorgt im Ortsteil Brassert für die Aufwertung der Spielplätze, macht sich stark für die Erneuerung der Rad- und Gehwege an der Schachtstr. und Bonifatiusstr. und führt zur Zeit Gespräche mit Markthändlern, Demografen und Wirtschaftsfachleuten, um den Wochenmarkt zu beleben. Das Motto der CDU Brassert-Lippe: Es gibt viel zu tun, wir packen es an!