Pressespiegel

02.03.2017, 11:03 Uhr

Attacken auf den politischen Gegner

MARL. (jw) Die jecken Zeiten sind vorbei, jetzt beginnt der Landtagswahlkampf: Beim politischen Aschermittwoch holten gestern die SPD- und die CDU-Politiker in getrennten Veranstaltungen zu Attacken auf den jeweiligen politischen Gegner aus.

Im Ernst-Reuter-Haus eröffneten die Sozialdemokraten ihren Wahlmarathon und genossen den Auftritt des insel-Kabaretts. Auch Bürgermeister Werner Arndt, Bundestagsabgeordneter Michael Groß und Fraktionschef Peter Wenzel betraten die politische Bühne.

In der Eventhalle „La Victoria“ begrüßten die Christdemokraten fast zeitgleich Ina Scharrenbach, Landtagsabgeordnete und Obfrau des Untersuchungsausschusses zur Kölner Silvesternacht 2015/2016, als Hauptrednerin. Neben der „inneren Sicherheit“ stand bei diesem politischen Aschermittwoch auch ein gemeinsames Fischessen auf dem Programm.