CDU-Stadtverband Marl
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-marl.de

DRUCK STARTEN


1/0


In den Vorstand der Kreis-Seniorenunion gewählt

Foto
Den Besuch bei den Mitgliedern der CDU Seniorenunion nutzte der CDU Stadtverbandsvorsitzende Thomas Terhorst, den beiden Vorstandsmitgliedern Renate Walter und Marlies Mell zu ihrer Wahl in den Vorstand der Kreis-Seniorenunion zu gratulieren.
weiter
Kompohax 2018

Das 27. kommunalpolitische Haxenessen der CDU Brassert-Lippe war eine sehr gelungene Veranstaltung und gleichzeitig eine Herausforderung für Koch Thomas der Gaststätte „Zur Kastanie“ in Marl-Brassert. Zeitgleich mussten 108 leckere und knusprige Schweinshaxen auf die Tische des vollbesetzten Saals gebracht werden.



CDU Drewer-Süd im Ortsteil unterwegs

Der CDU Ortsverband Drewer-Süd besichtigte nun mit einer Gruppe die renovierte Kirche St. Josef sowie das neu erbaute Gemeindezentrum.




28.10.2018
Von der Kakaobohne zur fertigen Schokolade

Zu einem „schokoladigen Erlebnis“ machte sich der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus auf den Weg zur Pralinenmanufaktur im Turmhaus in Südlohn.


24.10.2018
Neuwahlen beim CDU Ortsverband Marl-Nord

Nach 12 Jahren tritt Dieter Berg vom Vorsitz im CDU Ortsverband Marl-Nord zurück. Werner Müller wird einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt.




22.10.2018
Neuer Vorstand der CDU Sinsen gewählt

Mit frischem Wind und einem neuem Vorstandsteam arbeitet die Sinsener CDU in den nächsten zwei Jahren. Neben Andreas Hellmons (Vorsitzender) werden ihn die Stellvertreter Karl-Josef Beste und Lorenz Pientka bei der Arbeit im Ortsverband unterstützen. In bewährten Händen bleibt die Schriftführung mit Silvia Kühler und die Kasse mit Gaby Gläsel.


15.10.2018
CDA Marl im Gespräch mit der Schwerbehindertenvertretung Evonik Marl

Zu einem ersten informativen Austausch trafen sich der Vorstand der CDA Marl mit der Schwerbehindertenvertretung der Evonik Marl.




11.10.2018
CDU Sickingmühle- Vorstand bei Wahlen bestätigt

Auf der Mitgliederversammlung mit Wahlen am 04.10.2018 in der Gaststätte "Bürgerstübchen" wurde durch die anwesenden Mitglieder der komplette Vorstand bestätigt.