CDU-Stadtverband Marl
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-marl.de

DRUCK STARTEN


1/0


Kommende Woche, am 06.02.2019, Thema im Ausschuss für Kinder- und Jugendhilfe: Rund 300 Betreuungsplätze fehlen
Kinderbildungsgesetz (KiBiz) - Angebotsstrukturen der Einrichtungen für das Kindergartenjahr 2019/2020

Foto
Die Berichtsvorlage der Verwaltung verdeutlicht, dass unsere Einschätzungen bzgl. fehlender Betreuungsangebote zutreffend sind:  Rund 300 Plätze in der U3- und Ü3-Betreuung fehlen in Marl für das KiTa-Jahr 2019/2020. 
weiter
CDA informiert sich bei der Caritas Marl

Die CDA Marl war am 29.01.2019 zu Gast bei der Caritas Marl, Wohnungslosenhilfe.



Entwarnung für Bahn-Fahrer?

Die Sinsener CDU hat im Herbst 2018 den Berichten der Marler Zeitung entnommen, dass der schnelle RRX-Zug von Münster nach Düsseldorf nicht in Marl-Sinsen halten wird. Diesem Thema sind die Sinsener jetzt nachgegangen.




24.01.2019
Gemütliche Runde

In gemütlicher Runde sind die Mitglieder des CDU-Stammtisches im Hans-Katzer-Haus ins neue Jahr gestartet.


23.01.2019
CDU Marl eröffnet das Jahr 2019 mit einem Neujahrsempfang im Marler Rathaus

Am zweiten Sonntag des neuen Jahres, eröffnete die CDU Marl das politische Jahr 2019 traditionell zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern, Vertretern von Organisationen, Verwaltung und Unternehmen in Marl mit einem Neujahrsempfang im Rathaus. Als Gäste waren, der Verkehrsminister NRWs Hendrik Wüst, der Europaabgeordnete Dennis Radtke, sowie zahlreiche Ehrenämtler aus der Alten- und Krankenpflege geladen.



18.01.2019
SPD-Vorschlag zur Ortsumgehung stößt auf Ablehnung in Alt-Marl und Drewer-Süd

NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) hatte auf dem CDU-Neujahrsempfang mit seiner Äußerung zur Ortsumgehung in Alt-Marl für Aufsehen gesorgt. Die Marler SPD skizzierte daraufhin zum ersten Mal ihren Lösungsvorschlag für eine Ortsumgehung in Alt-Marl.





14.01.2019
CDU Marl-Nord stellt Jahresprogramm vor

Ein abwechslungsreiches, politisches Jahresproramm 2019 kann der Vorstand des CDU Ortsverbandes Marl-Nord seinen Mitgliedern und Interessierten anbieten. Neu sind regelmäßige themenbezogene Stadtteilrundgänge.


09.01.2019
Landesregierung sorgt für mehr Beitragsgerechtigkeit bei KiTa-Gebühren
Zahlen, Daten und Fakten zum „Pakt für Kinder und Familien"

Das Land Nordrhein-Westfalen und die Kommunen investieren mit dem „Pakt für Kinder und Familien“ 1,3 Milliarden Euro. Ab 2020 werden Familien und Träger entlastet: