News

15.02.2018, 15:23 Uhr

Politischer Aschermittwoch mit Oliver Wittke

Die CDU Marl lud gestern traditionell zum Politischen Aschermittwoch in die La Victoria Eventhalle.

Dabei durften wir über 300 Freunde und Bekannte begrüßen, die in der feierlich geschmückten Halle bei begeisternden Reden und einer spannenden und amüsanten  Zaubershow,  die Karnevalssession mit einem traditionellen Heringsstipp abschlossen.

Der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Marl, Thomas Terhorst zog mit klaren Worten ein Resümee über die Lokalpolitik. Die Stadt Marl wird sich in Zukunft zum besseren entwickeln und die CDU Marl wird trotz teilweiser Widerstände der politischen Gegner und Versäumnisse der Verwaltung diesen Weg weiterhin forcieren.

Als Gastredner der Bundespolitik durften wir unser Bundestagsmitglied Oliver Wittke begrüssen, der in seiner Rede ohne Blatt vor dem Mund die Schwächen der politischen Gegner aufzeigte und das Ergebnis der aktuellen Koalitionsverhandlung und die von der CDU darin erreichten Ziele erklärte.    

Danach blieben viele Freunde und Gäste noch etwas länger, um in kleineren Runden aktuelles zu diskutieren und den gelungenen Abend ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Politischen Aschermittwoch im nächsten Jahr.